SCHUFA Auskunft beantragen

Ihre SCHUFA Auskunft bitte ausfüllen und anfordern:

Bitte wählen Sie einen oder mehrere Auskunftsdienste aus.

Bitte vollständige Namen angeben,
auch falls Sie mehrere Vornamen haben !

Geben Sie Ihre Strasse mit Hausnummer an.

Ihr Geburtsdatum TT.MM.JJJJ (Beispiel: 21.08.1970)

Prüfen Sie bitte Ihre EMail Adresse! Sie erhalten wichtige Dokumente zugesendet.

Falls Sie in den letzten 2 Jahren umgezogen sind klicken Sie das Feld an und geben Sie die alte Adresse an. Diese wird dringend zur Bearbeitung benötigt.

Geben Sie bitte Ihre alte vollständige Adresse vor Ihrem Umzug an.
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Bitte beachten Sie das Sie die gewünschte Auskunft an die von Ihnen angegebene Adresse per Post geschickt bekommen.
Bitte warten …
50% erledigt

§34 BDSG

Unternehmen, die Ihre Daten speichern haben nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten. Laut § 34 BDSG Art. 15 EU DS-GVO haben Sie das Recht auf eine Selbstauskunft die sämtliche, über Sie gespeicherten Daten darlegt. Allerdings müssen Sie diese Selbstauskunft persönlich anfordern, was von Firmen wie z.B. der SCHUFA oft als Gelegenheit verstanden wird, Sie von anderen teuren Produkten zu überzeugen. Wenn Sie nicht Gefahr laufen wollen, unbewusst ein teures Abo abzuschließen, dann erteilen Sie uns einen Auftrag für eine SCHUFA-Auskunft. So kommen Sie schnell zur gewünschten Selbstauskunft und ersparen sich unnötige Kosten.

Wir machen das für Sie

Sie haben keine Lust auf unnötigen Papierkrieg, lange komplizierte Wege und Verkaufsgespräche, die Ihnen wertvolle Zeit rauben? Dann geben Sie Ihren Auskunftswunsch einfach in professionelle Hände. Kostengünstig übernehmen wir Ihr Auskunftsersuchen. Sie müssen keine ungewollten Verpflichtungen befürchten. Falls die Selbstauskunft für eine dritte Partei bestimmt sein soll, dann vergessen Sie bitte nicht, nach Erhalt der Auskunft, alle nicht relevanten Informationen und Zahlen zu schwärzen.

Unsere Leistung

Ihre Selbstauskunft.de erstellt für Sie ein fachkundiges Auskunftsersuchen nach § 34 BDSG Art. 15 EU DS-GVO und sendet dieses in Ihrem Namen an die von Ihnen gewünschten Auskunftsdienste. Für diesen Service entstehen einmalig Kosten in Höhe von nur EUR 14,95 inkl. MwSt. Bezahlen Sie ganz bequem per Rechnung l. Die Auskünfte selbst erhalten Sie per Post direkt durch die angeschriebenen Auskunftsdienste. Sie erhalten ebenfalls umgehend nach Versand Ihres Auskunftsersuchens an die Auskunftsdienste die Anschreiben für Ihre Unterlagen in Kopie mit Nachweis des erfolgreichen Versands. So haben Sie zukünftig die passenden Anschreiben für ein erneutes Auskunftsersuchen.

Sicher, Zuverlässig & Schnell

Um unsere zuverlässigen und diskreten Dienste in Anspruch zu nehmen, müssen Sie nur das Formular vollständig ausfüllen und selbiges absenden. Sobald Ihr Auftrag bei uns eingeht, wird in Ihrem Namen ein postialisches und digitales Auskunftsersuchen an die SCHUFA und/oder Creditreform erstellt. Dieses beinhaltet eine freundliche Aufforderung an die Firma, umgehend alle Daten zusammenzustellen, die in den letzten Jahren über Sie gesammelt wurden. Bezüglich der Diskretion müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn die SCHUFA-Auskunft geht nicht an uns, sondern wird direkt an Sie verschickt. Wir arbeiten unabhängig und neutral. Mit Ihrem Vorteil stets im Fokus sorgen wir dafür, dass Ihre SCHUFA Selbstauskunft so schnell und unkompliziert wie möglich über die Bühne geht.